x
Zu den Inhalten springen
Dr. Stefan Betge

Klinik für Angiologie

Chefarzt und Team

Dr. med. Stefan Betge
Facharzt für Innere Medizin, Angiologie und Kardiologie

Tel.: 05821 82-1157
E-Mail: s.betge@hgz-bb.de

Die Klinik für Angiologie des Herz- und Gefäßzentrums Bad Bevensen ist für die regionale und überregionale Behandlung von Patienten mit arteriellen, venösen und lymphatischen Gefäßerkrankungen zuständig und verfügt über alle hierfür erforderlichen diagnostischen und therapeutischen Methoden.

Als Fachabteilung innerhalb des Gefäßzentrums verfügt die Klinik sowohl über 25 Betten für die stationäre Akuttherapie von Patienten mit peripheren Gefäßerkrankungen als auch über 22 Betten für die stationäre angiologische Rehabilitation. Sie ist damit die einzige angiologische Schwerpunktabteilung in Deutschland, in der das gesamte Spektrum von Gefäßerkrankungen von der Akut- bis hin zur Rehabilitationsphase behandelt werden kann. Seit 1996 ist die Abteilung anerkanntes Ausbildungszentrum der International Union of Angiology IUA. Zudem besteht eine Kooperation in der Ausbildung von Ärzten und für die Versorgung indonesischer Patienten mit speziellen Gefäßproblemen mit dem Jakarta Vascular Center in Indonesien.

Breites angiologisches Behandlungsspektrum

Zum Krankheitsspektrum zählen die periphere arterielle Verschlusskrankheit auf dem Boden der Atherosklerose ebenso wie entzündliche Gefäßkrankheiten in ihren diversen Lokalisations- und Manifestationsformen, venöse Thrombosen, Lungenembolien, schwere Formen der chronisch venösen Insuffizienz z.B. durch postthrombotische Syndrome mit Ulcus-cruris-Bildung, Patienten mit Wundheilungsstörungen im Gliedmaßenbereich z.B. bei diabetischem Fußsyndrom sowie dekompensierte Lymphödeme. In Zusammenarbeit mit der Abteilung für Gefäßchirurgie ist das neu konzipierte Wundzentrum ein weiterer Schwerpunkt der klinischen Tätigkeit der Klinik für Angiologie.

Ebenso zu den Aufgaben der Klinik gehört die Behandlungskontrolle interventioneller und gefäßchirurgischer Maßnahmen im Rahmen der Qualitätssicherung. Die Abteilung für Angiologie ist zuständig für die zentrale angiologische Funktionsdiagnostik im Herz- und Gefäßzentrum Bad Bevensen.

© 2014 Herz- und Gefässzentrum Bad Bevensen | Impressum . Datenschutz. Sitemap.