HGZ-Logo

Patientenfürsprecherin

Gibt es Wünsche oder doch mal Schwierigkeiten? Karin Lawitschka setzt sich vermittelnd für Sie als Patientenfürsprecherin ein.

Sollten Sie einmal Probleme oder Sorgen haben, die Ihren Krankenhausaufenthalt, die Behandlung oder den Service betreffen und die Sie mit einer vom HGZ unabhängigen Person besprechen möchten, so steht Ihnen unsere Patientenfürsprecherin Karin Lawitschka zur Verfügung. Als unabhängige und ehrenamtliche Ansprechpartnerin kann sie sich vermittelnd für Sie oder Ihre Angehörigen einsetzen.


Wir möchten Ihnen damit ein weiteres Angebot unterbreiten, um bei eventuell auftretenden Wünschen oder Schwierigkeiten schnellstmöglich Abhilfe schaffen zu können. Selbstverständlich werden Ihre Angaben vertraulich behandelt.

Sprechzeiten

Jeden Donnerstag im Gruppenraum in der Reha-Klinik von 15.00 bis 17.00 Uhr.
Individuelle Terminvereinbarungen sind ebenfalls möglich.

Kontakt

Schriftliche Anfragen können Sie in die Briefkästen „Lob und Kritik“ einwerfen. Diese befinden sich auf den Akutstationen zwischen den Aufzügen sowie im Reha-Eingangsbereich vor den Aufzügen.

Kontakt

Schriftliche Anfragen können Sie in die Briefkästen „Lob und Kritik“ einwerfen. Diese befinden sich auf den Akutstationen zwischen den Aufzügen sowie im Reha-Eingangsbereich vor den Aufzügen.

  • Karin Lawitschka
    Patientenfürsprecherin
Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Mit Ihrem Besuch auf www.hgz-bb.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.