HGZ-Logo

Assistenten (m/w/d) für unsere Ambulanzen der Kardiologie Akut

  • Assistenz bei echokardiographischen und bronchoskopischen Untersuchungen sowie bei Schrittmacher-, ICD- und CRT-Implantationen
  • Übernahme administrativer Tätigkeiten (z.B. Dokumentation und Registratur der Untersuchungen)
  • Vor- und Nachbereitung des Arbeitsplatzes
  • Interdisziplinäre Organisation der Patiententermine
  • Unterstützung der Herzinsuffizienz- und Privatambulanz
  • Pflege und Verwaltung von Defibrillator- und Schrittmacherdaten

Eintrittsdatum

ab 01.06.2024

Art des Arbeitvertrages

Unbefristet Vollzeit

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d), medizinischen Fachangestellten (m/w/d), operationstechnischen Assistenten/OTA (m/w/d) oder anästhesietechnischen Assistenten/ATA (m/w/d)
  • Idealerweise Röntgenbefähigung 
  • Kenntnisse in der Kardiologie wünschenswert
  • Gute EDV-Kenntnisse
  • Selbstständige Arbeitsweise und Organisationsvermögen sowie Teamgeist und Engagement
  • Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen
  • Immunitätsnachweis gegenüber Masern gemäß Masernschutzgesetz, sofern Sie ab dem 01.01.1971 geboren sind

 

Das bieten wir Ihnen

  • Ein vielseitiges Aufgabengebiet und eine angemessene Vergütung
  • Die Möglichkeit zur fachlichen Weiterentwicklung
  • Eine hochwertige technische Ausstattung
  • Eine angenehme Arbeitsatmosphäre mit regelmäßigem Austausch in einem engagierten Team
  • HVV-ProfiTicket, kostenlose Parkplätze direkt am HGZ, gute Erreichbarkeit des Arbeitsplatzes (mit der Bahn Hamburg-Hbf. – Bad Bevensen in 40 Min., Lüneburg – Bad Bevensen in 14 Min.; abgestimmter Linienbus vom örtlichen Bahnhof zur Klinik)
  • Hauseigene Küche mit preiswerter Mitarbeiterverpflegung und weitere attraktive Vergünstigungen in der Region

 

Weitere Informationen

Fragen vorab beantwortet Ihnen gern unser Leiter des Bereichs, Herr Heiko Lindhorst.

Bitte richten Sie Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung an unsere Personalabteilung zu Händen von Frau Frauke Steinert über den grauen Button "Online bewerben". Vielen Dank!