HGZ-Logo

Sektion Interventionelle Kardiologie

Die Sektion Interventionelle Kardiologie hat sich auf auf die anatomische und funktionelle Diagnostik von Herz-, Kreislauf- und Klappenerkrankungen spezialisiert. Im Fokus der Experten steht vor allem die interventionelle Therapie der koronaren Herzkrankheit sowie die Implantation passagerer Herzunterstützungssysteme. Letztere dienen zunächst der Überbrückung einer akuten Phase – entweder bis sich der normale Herzrhythmus wieder erholt hat oder bis zur Implantation eines permanenten Herzschrittmachers.

Leistungsspektrum

  • Koronarangiografie transradial und transfemoral, inklusive Darstellung von Bypasses

  • Koronarphysiologische Funktionsdiagnostik mittels iFR (instantaneous wave free ratio®) mit angiografischer Koregistrierung und FFR (fraktionelle Flussreserve)

  • intravaskulärer Ultraschall (IVUS)

  • invasiv-hämodynamische Diagnostik (Rechtsherzkatheter) bei Herzinsuffizienz, pulmonaler Hypertonie, Myokard- und Perikarderkrankungen, Klappen- und Shuntvitien

  • komplette interventionelle Therapie der koronaren Herzkrankkeit: Ballonangioplastie, Stentimplantation (medikamentenfreisetzend), Cutting-Ballon-Angioplastie, Rotablation, Rekanalisation chronischer Verschlüsse (CTO, antegrad und retrograd)

  • Endomyokardbiopsie zur Diagnostik myokardialer Erkrankungen

  • Kooperation mit der Sektion „Strukturelle Herzerkrankungen“ bei kombinierten Koronar- und Klappenerkrankungen und Hochrisikopatienten

  • Kooperation/Hybrid-Revaskularisationsverfahren mit der Klinik für Herz-Thorax-Chirurgie

  • besondere Berücksichtigung der Niereninsuffizienz: Nephroprotektion durch RENAL GUARD®, Kontrastmittelreduktion durch biplane Angiografie

  • Implantation von Microaxialpumpen (IMPELLA®) zur passageren Herzunterstützung bei kardiogenem Schock und bei Hochrisiko-Koronarinterventionen

     

Kontakt

Planungsbüro Klinik für Kardiologie und kardio-pulmo-renale Medizin
Petra Oldenburg
Tel.: 05821 82-1768
Sarah Michelle Merten
Tel.: 05821 82-3768
Fax: 05821 82-828888

Kontakt

Planungsbüro Klinik für Kardiologie und kardio-pulmo-renale Medizin
Petra Oldenburg
Tel.: 05821 82-1768
Sarah Michelle Merten
Tel.: 05821 82-3768
Fax: 05821 82-828888

Ansprechpartner

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Mit Ihrem Besuch auf www.hgz-bb.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.