HGZ-Logo

Homograft-Implantation

Bei schweren Infektionen, die zu einer Operation der Aortenklappe führen, bietet die Verwendung einer Spenderklappe (Homograft) die höchste Sicherheit vor einem Wiederauftreten der Infektion. Bei Abszessen kann zudem in der Aortenwurzel mit dieser Prothese ein besseres Rekonstruktionsergebnis erzielt werden. Dieses Implantat funktioniert wie die gerüstfreie Bioprothese. Nachteile liegen in der begrenzten Verfügbarkeit dieser Klappen sowie der Neigung zu späten Verkalkungen in der Prothesenwand, die eine irgendwann möglicherweise erforderliche erneute Operation erheblich erschweren.

Cookie-Einstellungen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugten Cookie Einstellungen

Details zu den Cookies

Notwendige Cookies
Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen als notwendige Cookies in sogenannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Tracking- & Analyse-Cookies
Mit Hilfe des Tracking-Tools Google Analytics können anhand von Tracking- & Analyse-Cookies das Verhalten der Besucher der Website bewertet und die Interessen analysiert werden. Hierzu erstellen wir ein pseudonymes Nutzerprofil.

Weiterführende Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Cookie-Historie