HGZ-Logo

Arterielle Verschlusskrankheiten

Durchblutungsstörungen der Arme und Beine können plötzlich akut auftreten oder sich langsam entwickeln. Akute Durchblutungsstörungen verursachen heftigste Schmerzen und haben Gefühls- und Bewegungsstörungen der Extremität zur Folge. Ursache der Durchblutungsstörungen sind Gefäßverschlüsse – entweder aufgrund lokaler Gerinnselbildungen an schweren Gefäßwandveränderungen (Atherosklerose) oder durch Gerinnsel, die mit dem Blutstrom verschleppt werden (Embolien).

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Mit Ihrem Besuch auf www.hgz-bb.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.