HGZ-Logo

Indikationen der kardiologischen und angiologischen Rehabilitation

Indikationen der kardiologischen Rehabilitation

Indikationen der angiologischen Rehabilitation

  • pAVK mit eingeschränkter Gehfähigkeit
  • Zustand nach Operationen am arteriellen Gefäßsystem wegen Verschlusskrankheit, Aneurysma oder selteneren Arterienkrankheiten
  • Zustand nach Amputationen wegen peripherer Durchblutungsstörungen
  • Zustand nach akuten venösen Thromboembolien mit ausgeprägten peripheren Ödemen oder Einschränkung der kardiopulmonalen Leistungsfähigkeit
  • Zustand nach (kompliziert verlaufenden) Operationen am venösen System
  • Lymphgefäßkrankheiten
  • Diabetisches Fußsyndrom
Cookie-Einstellungen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugten Cookie Einstellungen

Details zu den Cookies

Notwendige Cookies
Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen als notwendige Cookies in sogenannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Tracking- & Analyse-Cookies
Mit Hilfe des Tracking-Tools Google Analytics können anhand von Tracking- & Analyse-Cookies das Verhalten der Besucher der Website bewertet und die Interessen analysiert werden. Hierzu erstellen wir ein pseudonymes Nutzerprofil.

Weiterführende Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Cookie-Historie